Mittwoch, 1. August 2012

Es bleibt schwedisch

Es ist vollbracht, Milas Gartenhaus erstrahlt endlich im Schwedenrot und macht sich so noch viel besser in der grünen Umgebung. Und nach getaner Arbeit (wobei Susi den Löwenanteil gemeistert hat), kann man sich ruhig auch mal ein wenig gehen lassen. Zu unserer Entschuldigung muss gesagt werden, dass diese Bilder am heißesten Tag der letzten Woche entstanden sind. 
 



Kommentare:

  1. Superschöne Farbe, und das Drumrum auch so hübsch mit Obstkiste und geblümter Sitzauflage. Ach, ich muss auch mal wieder zum Pinsel greifen...

    LG von Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Eva, naja Streichen macht im Sommer aber auch nur draußen im Schatten Spaß :)

      Löschen
  2. So ein wunderschönes Häuschen! Toll!

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! So ein Schwedenhäuschen hätte ich auch gerne :-)

    AntwortenLöschen
  4. oh das hätte ich auch gerne (gehabt)!! wir haben auch ein gartenhaus ...von nachbarn gemacht (ick sag mal...die mit dem schlechtesten geschmack schreien am lautesten)

    AntwortenLöschen