Donnerstag, 10. Januar 2013

Orte zum Wohlfühlen

Wir lieben Cafés. Allein schon deshalb, weil Plauen kaum welche zu bieten hat. Sind wir Mädels unterwegs, freuen wir uns immer umso mehr, wenn wir eines finden, indem wir uns pudelwohl fühlen! Das Cafe Maitre im Leipziger Süden hat es uns sofort angetan. Bereits seit 1903 gibt es dieses wunderbare Kaffeehaus ganz im Jugendstil. Meterhohe Decken, großzügige Raumteiler, ein Windfang mit Bleiverglasungen und eine eigene Konditorei machen dieses Café zu etwas ganz Besonderem. Ohhhh, und wir lieben Kuchen! Und zwar keinen aus der Tiefkühltruhe! Wir haben uns für Trüffeltorte und Zitronentarte entschieden. Es muß wohl eine neue Rubrik her: Die schönsten Cafés weit und breit!





Kommentare:

  1. Sieht sehr gemütlich aus. Da wäre ich auch gern mal zum plaudern. Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht sehr schön aus. Das ist ein toller Tipp, wenn ich irgendwann mal wieder im schönen Leipzig bin. Danke!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen